Video-Wettbewerb „Winter Movie Award 2021 – das schönste Winter Video rund um den Ochsenkopf“

Alle Videofans und Videografen aufgepasst!

Die herrliche Winterlandschaft lädt ein - zur Wanderung, zur Skitour oder zum Langlauf. Wieso nicht ienmla die schönsten Momente auf einem Video festhalten.

Die Erlebnisregion Ochsenkopf veranstaltet daher einen Video-Wettbewerb 
„Winter Movie Award 2021 –  das schönste Winter Video rund um den Ochsenkopf“

Es warten Gutscheine im Gesamtwert von 500 € auf Euch. Wir wollen unsere Gastronomie nach dem Lockdown stärken. Die Gewinner dürfen aus einer Vielfalt von 50 Anbietern ihre Lieblingsgastronomie auswählen.


Sendet uns Euer Video bis zum 15.03.2021 per WeTransfer an folgende E-Mail: info@erlebnis-ochsenkopf.de


 

 

 

Teilnahmebedingungen für den Video-Wettbewerb „Winter Movie Award 2021 – das schönste Winter Video rund um den Ochsenkopf“

A. Teilnahmebedingungen:

  • Teilnahmeberechtigt sind alle Videobegeisterten aus Nah und Fern.
  • Eine Altersbeschränkung gibt es nicht (unter 18 Jahre ist eine Einwilligung der Eltern erforderlich). Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.
  • Jede Art der Videobearbeitung ist erlaubt.
  • Zugelassen ist nur ein Video, das per WeTransfer an die E-Mail info@erlebnis-ochsenkopf.de zu senden ist. Es erfolgt eine automatische Bestätigung des Videoeingangs. Zudem istOpens external link in new window die Teilnahmeerklärung mit hochzuladen.
  • Die Dateibezeichnung muss lauten: Name_Vorname_Wohnort_Videotitel (z. B. mpeg)
  • Die Videolänge darf 1:30 min nicht überschreiten. Zulässige Videoformate sind: MPEG IV, AVI, WMV.
  • Einsendeschluss: 28.02.2021Die Gewinner werden von einer Jury bestimmt und per E-Mail benachrichtigt.
  • Die Kriterien sind: Kreativität, Originalität und Qualität.
  • Insgesamt werden unter allen teilnehmenden Filmen die drei besten Filme ausgewählt und mit Preisen gekürt. Es winken lukrative Restaurantgutscheine in Höhe von insgesamt € 500. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt Ende März 2021.
  • Die Gewinnervideos werden auf der Webseite und auf Facebook veröffentlicht.



B. Urheber- und Persönlichkeitsrechte:

  1. Die Teilnehmer räumen dem Veranstalter das räumlich und zeitlich unbeschränkte, für sämtliche bekannten Nutzungsarten an dem von ihnen zum Zweck der Teilnahme am Wettbewerb eingesandten Film ein. Hierzu zählen das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung bei Präsentationen, Veröffentlichung im Internet und sozialen Netzwerken.

  2. Die Nutzungsrechtseinräumung erfolgt unentgeltlich.

  3. Der Veranstalter ist berechtigt, die vorstehend genannten Rechte Dritten einzuräumen.

  4. Der Teilnehmer sichert zu, dass er im Besitz aller Urheber- und Nutzungsrechte ist und das die Motive nicht gegen geltende bundesdeutsche Verbotsnormen verstoßen oder Persönlichkeitsrechten abgebildeter Personen widersprechen.

  5. Die Verwendungsrechte der genutzten Musikstücke vom Künstler/der GEMA liegen vor.

  6. Die im Film abgebildeten Personen sind damit einverstanden, dass der Film veröffentlicht wird.